Charity

Anderen Lebewesen, denen es nicht so gut geht zu helfen, finde ich super wichtig. Daher bin ich seit Mai 2024 freiwillige Gassigeherin im Tierheim. So kann ich das Tierheim entlasten, eine gute Zeit mit den Hunden haben, dass sowohl die Hunde happy sind, als auch das ich glĂŒcklich bin.

Bisher konnte ich schon einige Hunde kennenlernen und erfreue mich immer wieder an den kleinen Wuscheln. Da fĂ€llt es natĂŒrlich schwer, nicht direkt einfach alle einzupacken. 😉 Aber, ich bleibe stark und erfreue mich an den schönen Runden, welche in einem wunderbaren NaturstĂŒck ganz in der NĂ€he des Tierheims stattfinden.